Clusterball hängt sich auf

Hilfe zu den Einstellungen, Eigenarten und Problemzonen von Clusterball, Antworten zu weiterführenden Fragen.

Moderatoren: feuerpfeil, blindfury, float

Benutzeravatar
IceOnlys
Beiträge: 43
Registriert: Montag 8. August 2005, 00:02
Wohnort: Das schöne Sachsen
Kontaktdaten:

Clusterball hängt sich auf

Beitragvon IceOnlys » Mittwoch 28. Dezember 2005, 17:59

Hallo mein Kumpel hat clusterball installiert das 41 MB Paket und jedes mal hängt sich clusterball auf, bis zum startbildschirm kommt er

daten des pc

2,8 Ghz, 768 MB, Geforce 5200 3dfx


Kann jemand helfen?

Gruss Sven

Benutzeravatar
ARIS
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 9. Dezember 2005, 10:57
Wohnort: Raum Stade
Kontaktdaten:

Beitragvon ARIS » Donnerstag 29. Dezember 2005, 05:05

Naja, ich würde mal mit den "üblichen Verdächtigen" anfangen:

System defragmentiert?, Treiber Up2date (Bios, MB, Graka, Sound etc)?, Servivepacks installiert?, MB overlockt?, Graka übertaktet?, Graka Einstellungen zu "scharf"?...

In 99% aller Fälle findet sich die Lösung an zumindest einem dieser Punkte...

Good Luck ;)
Manche Rechtschreibfehler sind einfach zu schön, um falsch zu sein.

Benutzeravatar
susi-m
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 27. April 2004, 23:03

Beitragvon susi-m » Donnerstag 29. Dezember 2005, 12:56

kann sein das ich jetzt blödsinn schreibe, aber CB läuft bei mir
mit OpenGL und nicht mit 3dfx. :roll:

flying_donut
Beiträge: 384
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 15:59
Kontaktdaten:

Beitragvon flying_donut » Donnerstag 29. Dezember 2005, 12:59

ihr müsst kurz abwarten! greenhorn hat ihm das gestern wie die susi mit diesem opengl und 3dfx erklärt! mal schaun obs klappt die nächsten tage!

Abwarten und tee trinken!

es grüßt das essen
.
.
.
Bild

Benutzeravatar
IceOnlys
Beiträge: 43
Registriert: Montag 8. August 2005, 00:02
Wohnort: Das schöne Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon IceOnlys » Donnerstag 29. Dezember 2005, 13:15

Hallo,

kann Greenhorn hier nochmal detalliert schreiben wie mein kumpel das umstellt (aber nicht in fachsprache, sonst kapiert das keiner :) ), so das er das hier auch nachlesen kann.

Also er kommt ja schon mal nicht ins setup, also muss man das manuell ändern, wo genau muss er das machen?

Gruss Sven

Benutzeravatar
susi-m
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 27. April 2004, 23:03

Beitragvon susi-m » Donnerstag 29. Dezember 2005, 13:57

ich nehme mal an Ice, dass dein freund XP hat. wenn cb hängen bleibt,
was bei XP nach einer neuinstalltion von CB typisch ist, kann daran liegen, dass "our loved game" für win 95 und 98 programmiert wurde.
xdcc installieren macht verbesserungen. sollte das prog immer noch stottern,
sollte dein freund "xpy" downloaden. mit dem kann überflüssige dienste
abschalten. mal sehen, ob das alles hilft. :wink:

Benutzeravatar
Greenhorn
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:05

Beitragvon Greenhorn » Donnerstag 29. Dezember 2005, 20:07

Gut, Ich versuch's mal. Aber ich gebe keine Garantien.... Das Problem kann auch gaaanz wo anders liegen...


OK. Suche im Clusterballordner die Datei "config.cfg". Bei installiertem Commandcenter gibt es davon mehrere, dann nimm die "config0.cfg". Öffne Sie mit dem Editor (Rechtsklick -> "öffnen mit...".
Dort drinnen findest Du so ziemlich jeden Eintrag, den man auch im Spiel ändern kann.Bei mir steht da an der neunten Stelle "renderer 4.000000", wenn mich nicht alles täuscht bedeutet das OpenGL. Steht bei Dir was anderes? Übeltäter gefunden!

Was ist OpenGL?
Öhöm... ich kann diese Frage nicht besser beantworten, als mit: Das Gegenstück zu DirectX und 3dfx.

Was bedeutet das für CB??
CB unterstütz NICHT DirectX. 3dfx geht nur mit alten Voodoo - Grafikkarten (kann mich da auch täuschen, sorry). In jedem Falle muß es mit der beschriebenen GForce 5200 unter OpenGL laufen.

Und wenn nicht???
Suche ein anderes aaaaaltes Game herraus, von dem du weißt, daß man OpenGL einstellen kann. Ich weiß zB. genau, daß das mit dem guten alten "Halflive" ging. Installiere es, stelle es auf OpenGL (meißt irgendwo in den Setups) und starte es. Funzt es nicht richtig, solltest Du mal jemanden mit Ahnung fragen, warum eine so moderne Graka kein OpenGL unterstützt und wie man das ändert. So wäre dann klar, warum CB nicht mag...
Funzt das Ganze aber doch, liegt es NICHT am OpenGL.
In dem Falle, sorry, war 'n Versuch zu helfen... Vieleicht weiß noch jemand 'ne Lösung???

Hammerhart vieleicht?
Walter?
Waaaaalter!!!???!!!
8)
Bild

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Donnerstag 29. Dezember 2005, 22:22

ok ok

alles was bisher geschrieben wurde, sollte mit der beschriebenen hardware kein problem sein.
CB läuft problemlos mit schlechterer hardware.

3DFX ist hier sicher nicht der springende punkt.
wer sich über dieses kürzel dennoch mal klarheit verschaffen möchte, sh. hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/3dfx

eine karte mit nem FX 5200-chip kann alle schnittstellen. directX und das hier bei CB statt des evtl. nicht mehr unterstützten 3DFX verwendete OpenGL.

zur systemdiagnose noch folgender tip:

"Start; Ausführen; DxDiag" eintippen und "OK" drücken.
dann auf den reiter "Anzeige" klicken.
im oberen rechten teil im feld "Treiber" steht u.a. die treiber-version.
irgendwas wie z.B. 6.14.0010.81.98

die letzten beiden 2er-gruppen sind interessant.

diese zahl bitte hier reinposten.

desweiteren hätte ich noch gerne gewusst, welcher chipsatz auf dem board ist.
das steht ebenfalls im DxDiag auf dem 1. reiter "System".
zwischen "Sprache" und "Systemmodell" steht der "Systemhersteller".

wenn die infos hier drin stehen, sehen wir weiter.
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Eragon
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 18. Oktober 2005, 14:22
Wohnort: Moers

Beitragvon Eragon » Mittwoch 4. Januar 2006, 18:19

Also wenn OpenGL das Gegenstück zu DirectX ist verstehe ich das nicht.
Ich hab DirectX und bei mir steht auch "renderer 4.000000" Warum?
Hab ich OpenGL und habs net gemerkt? keine ahnung :?


Zurück zu „FAQ & Hilfe zu CB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast