Mods ja oder nein

Alles zum Modding für Clusterball

Moderatoren: _509_, Mindwar, Philli

Modding im Clusterball

ja
15
60%
nein
8
32%
Interesiert mich nicht
2
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 25

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Montag 8. Januar 2007, 18:41

ach und Walter bitte ...
ja bitte, dirk?

ich stehe bei deinen "..." gerade auf dem schlauch ... :shock: :?: :?:

bitte klartext !
Vielleicht hieß das, dass die Anmerkung zu GTR2 unangebracht war. Mir blutet schon wieder das Herz. :cry: Will auch...

(Wenn beim nächsten CB-Turnier ein State-of-the-Art-Komplettsystem ausgeschrieben wird, flieg ich wieder :D )
Bild

Benutzeravatar
albixx12
Beiträge: 46
Registriert: Mittwoch 21. April 2004, 20:36
Wohnort: Illingen

Beitragvon albixx12 » Montag 8. Januar 2007, 22:59

Also ich bitte Euch doch um etwas mehr "Ernst" zu diesem Thema und macht euren Blödsinnn und Zurechtweisungen auf einem andereren Post
gruss Albi
§1 ich habe immer Recht
§2 ist dies einmal nicht so, tritt automatisch
§1 inkraft

Benutzeravatar
RinDorBroT
Beiträge: 241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2006, 18:21
Wohnort: Bavaria, Germany

Beitragvon RinDorBroT » Freitag 12. Januar 2007, 15:59

so, das ergebniss des votings steht fest, die mehrheit ist für die mods. können wir dann nicht jetzt auch die mods spielen? denn das will ich jetzt mal wieder, aber nein, können wir nich...

auf der 1.1er ging des doch auch alles so schön einfach mit den mods, warum können wir des denn jetzt nicht mehr? ausserdem sind meines wissens nach jetzt auch schon drei neue venues für die 1.3er fertig...

irgendwann hab ich auch keine lust mehr zu warten, denn ich bin ja selber im mod team und weiß, wie schnell man das ganze mit den mods machen kann, deshalb versteh ich auch nicht, warum dix jetzt dann ein update für pole rausbringt und wir noch nicht mal die hangarball rausbringen dürfen...
ausserdem is ja auch noch die ganz neue venue drop zone fertig, die ein völlig neues spielerlebniss bringen wird.

deshalb vordere ich, als spieler, nicht als modder, dass die venues von made of dreams jetzt mal spielbar gemacht werden!
Bild

Jack36
Beiträge: 259
Registriert: Samstag 24. Dezember 2005, 14:45
Wohnort: 36169 Rasdorf (LK Fulda)
Kontaktdaten:

Rausbringen der MODS !

Beitragvon Jack36 » Freitag 12. Januar 2007, 16:07

Ja der gleichen Meinug bin ich auch , wann wird Hangarball nun endlich spielbar sein ???? Das Ergebnis steht eindeutig fest, auch ich habe keine LUST länger auf die Mods zu warten, wenn Dix nun sogar schon ein Pole Update rausbringen darf. Möchte ich auch auf jeden Fall neben den anderen Mods auch ein ruggelfreies Lunar spielen können !! Wann wird das nun in die Wege geleitet ??
G Steffen
SEE YOU MORE OFTEN @ THE SKY
Bild Bild
Bild
Bild
Bild Bild

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Freitag 12. Januar 2007, 16:09

genau , immer druff
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
cRuS4dEr
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 4. Februar 2005, 17:46
Kontaktdaten:

Beitragvon cRuS4dEr » Freitag 12. Januar 2007, 16:17

wenn Dix nun sogar schon ein Pole Update rausbringen darf.
LOL
Bild

www.Bens-Blog.de

It's 10% luck
20% skill
15% conncentrated power of will
5% pleasure
50% pain
and 100% reason to remember the name

Benutzeravatar
RinDorBroT
Beiträge: 241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2006, 18:21
Wohnort: Bavaria, Germany

Beitragvon RinDorBroT » Freitag 12. Januar 2007, 16:26

er darf nicht nur, er tut auch...
ein ruckelfreies lunar existiert auch, ist aber auch nicht spielbar...
Bild

Benutzeravatar
float
Beiträge: 150
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 17:50
Wohnort: Germany

Beitragvon float » Freitag 12. Januar 2007, 16:28

Ich spiele zwar momentan kein CB mehr aber es ist doch schwachsinn Mods für CB rauszubringen.

Es spielen ohnehin schon nicht mehr viele CB. Diese treffen sich auf einem Host, wunderbar. Jetzt wollt ihr noch Mods haben? Hallo? Mods würden die Spieler wieder aufteilen, somit würden noch weniger Leute auf einem Host spielen.

Was ist das für ein Schwachsinn? Bei Battlefield gibt es zig tausend Spieler, da ist es egal ob Leute Mods spielen, aber hier nicht...

Reichen euch die neuen Venues nicht? Anstatt ihr glücklich mit dem seid was hier auf die Beine gestellt und was hier am leben erhalten wurde wollt ihr nur noch mehr. Gehts noch? Denkt mal für 5 Cent nach!

Gruß,
Tim
/Tim

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Beitragvon Hanniball » Freitag 12. Januar 2007, 16:36

Immer ruhig mit die Pferdens, wie man im Pott sagt. Es zu ermöglichen, bei der Gold Version Mods laufen zu lassen, bdeutet Programmiertechnischen Aufwand! Denn mit der Goldversion wurde auch dafür gesorgt, das keiner mehr cheaten kann :P

Diesen Schritt nun zu umgehen, bdeutet Arbeit, vor allen Dingen für feuerpfeil. Und der hat im Moment weder Zeit noch den Kopf dafür, sowas zu machen.

Das hier ist immer noch ein Freizeitprojekt für uns alle! Wenn die Zeit da ist, wird man was machen. Ist die Zeit nicht da, müsst Ihr leider mit dem Vorlieb nehmen, was wir im letzten Jahr gebaut haben. Und soweit ich mich erinnere, gab es wohl einige Jahre kein einziges neues venue, jetzt direkt mehrere und es ist immer noch nicht gut genug. Wirklich, bleibt mal auf dem Teppich hier!

Hanniball
Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

LSA
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 27. März 2004, 02:33

Beitragvon LSA » Freitag 12. Januar 2007, 17:17

Nabend ;)

Also als erstes, manche mögen mich hier noch kennen, viele wohl weniger :)
Aber, ich bin schon seit ziehmlich langer Zeit dabei (achtet mal aufs registrierungsdatum hier im forum^^ (und noch länger...)

Also ich hab dass ganze thema mal hier grob überflogen, teilweise postings gelesen, und nur die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen.

Mods in Clusterball?
Wollt ihr Clusterball spielen, oder wollt ihr nicht?

Wenn nicht, dann wechselt zu einem anderen Game, aber Clusterball mit Mods zu spielen...
Also eins mal vorweg, ich kenne die Materie Spieledesign auch ein Stück weit von Innen, meine Firma entwickelt gerade auhc ein Spiel, von daher nicht denken, ich habe keine ahnung.
Wenn ich mir ein spiel kaufe, dann möchte ich dieses spiel spielen, und nicht irgend eine art von Modifikation...

Aber genau dass wollt ihr doch, ihr wollt ein spiel nach euren Wünschen verändern, und nicht dass spiel was ihr gekauft habt spielen.... oder? Warum entwickelt ihr dann nicht euer eigenes spiel, wenn es doch so einfahc ist Modifikationen zu schreiben?
Achne, dafür bräuchte man dann wieder weitere Kenntnisse, und dass wäre zuviel Arbeit.

Nungut, gehen wir mal davon aus, dass Mods in CB zugelassen werden (was ich nicht hoffe...) dann: (ich gehe nun davon aus dass diese Mods nicht von jedem 0Level User eingespielt werden können, sondern dass die auch auf dem server laufen...)

müsste man jede Zeile geänderten Programmcode überprüfen ob dieser auch nichts falsches macht (betreffend cheating o.Ä.)
müsste man jeden Mod auf stabilität prüfen
müsste man jeden Mod daraufhin prüfen, ob es den normalen spielablauf stören würde... (Punkte, Exp, Fluggeschwindigkeiten, um nur ein paar Beispiele zu nennen)

Nun, ihr seht, mit einem einfachen Mod ist es nicht getan, sondern da steckt weit mehr dahinter. aber nur dass mal als kleiner Denkanstoß.
Kommen wir doch zum eigentlichen Problem:
Bietet CB überhaupt eine Möglichkeit Modifikationen an seinem Spiel vorzunehmen, also auf gut deutsch: sind Mods von den entwicklern von clusterball vorher schon bedacht worden, UND wurde eine passende Schnittstelle eingebaut?
Nein! Also ich gehe mal ganz schwer davon aus, dass es hier ein Nein ist, wenn anders, bidde berichtigen.
Ohne passende Schnittstelle wird es enorm schwer Modifikationen zu schreiben, und diese dann im endeffekt anzupassen.
Denn es ist immernoch etwas anderes, sein lokales spiel zu verändern, oder den gesamten Server, wo alle Spieler darauf spielen.

Im Grunde wäre dies ein Arbeitsaufwand von mehreren 100 Stunden arbeit, und wofür? Nur damit 2 Spieler anstatt normales Egypt halt Egypt at Night spielen können.
Wenn ich mal rechne, was so ein Durchschnittsprogrammiere die Stunde verdient.... nein, den Kosten und Zeitaufwand möchte ich euch nicht vorrechnen, und der Nutzen ist dazu viel zu gering.

Ich red mir hier shconwieder den Mund fusselig, aber euch sollte klar werden:
Mit einem "Ich will aber sofort, und ich will nicht länger warten..." fahrt ihr eure eigenes Projekt gegen die Wand - sonst nirgendwohin.
Ihr könnt ja mal bei Blizzard anfragen, ob sie mal eben sofort unverzüglich eine Modifikation in World of Warcraft einbauen - Wenn sie überhaupt antworten würden (was ich bezweifel) würdet ihr nur ein kleines Gelächter bekommen...
Nur weil CB relativ klein ist, heisst dass nicht der aufwand ist minder groß.
Im Gegenteil.

Und um mal wieder zurück zum Anfang zu kommen: ICH will Clusterball spielen, so wie es von Anfang an war, nicht ein Cluzsterball spielen was nahc zig Modifikationen ein komplett anderes spiel ist - Was dass ende von Clusterball bedeuten würde.

Grüße
LSA

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Beitragvon Hanniball » Freitag 12. Januar 2007, 17:20

@LSA, erst lesen, dann posten...dann hättest Du dir das sparen können :P

Es geht hir nicht darum, geht das mit den Mods überhaupt, sondern es gibt ja schon viele. Es geht nur um die Möglichkeit, das die in der 1.3 wieder lauffähig werden :D
Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

LSA
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 27. März 2004, 02:33

Beitragvon LSA » Freitag 12. Januar 2007, 17:49

was aber meinen post nicht ausschließt! :D

FullMetalJacket
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 20. Oktober 2004, 17:24
Kontaktdaten:

Beitragvon FullMetalJacket » Freitag 12. Januar 2007, 18:07

er darf nicht nur, er tut auch...
ein ruckelfreies lunar existiert auch, ist aber auch nicht spielbar...
was für eine aussage , wenn es nicht spielbar ist woher weißt du das es nicht ruckelt. :roll:
Wenn Sie mich suchen, ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf, genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik, gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg von Irrwitz und Idiotie!

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Freitag 12. Januar 2007, 18:29

was aber meinen post nicht ausschließt! :D
:shock: ... und darauf muss man auch Antworten ... :shock:
Also ich hab dass ganze thema mal hier grob überflogen, teilweise postings gelesen, und nur die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen.

Mods in Clusterball?
Wollt ihr Clusterball spielen, oder wollt ihr nicht?
... ja wohl wahr - grob überflogen - denn hättest du richtig gelesen,würdest du bestimmt nicht sowas hier posten ...
Wenn nicht, dann wechselt zu einem anderen Game, aber Clusterball mit Mods zu spielen...
Wenn ich mir ein spiel kaufe, dann möchte ich dieses spiel spielen, und nicht irgend eine art von Modifikation...
... darauf hin möchte ich nur hinweisen das es verdammt viele Spiele gibt,in denen die Fans Modden ...
... z.B. UT (egal welcher teil) ist sehr beliebt bei der Modcommunity,da die Game Engine dank des Herstellers leicht zu verstehen ist und genauso leicht zu handhaben ist ...
... Clusterball ist im vergleich zu anderen Games Kinderleicht zu handhaben ...
Kommen wir doch zum eigentlichen Problem:
Bietet CB überhaupt eine Möglichkeit Modifikationen an seinem Spiel vorzunehmen, also auf gut deutsch: sind Mods von den entwicklern von clusterball vorher schon bedacht worden, UND wurde eine passende Schnittstelle eingebaut?
Nein! Also ich gehe mal ganz schwer davon aus, dass es hier ein Nein ist, wenn anders, bidde berichtigen.
Ohne passende Schnittstelle wird es enorm schwer Modifikationen zu schreiben, und diese dann im endeffekt anzupassen.
Denn es ist immernoch etwas anderes, sein lokales spiel zu verändern, oder den gesamten Server, wo alle Spieler darauf spielen.
... da kann man mal sehen das unwissenheit auch niedergeschrieben werden kann ...
... sorry LSA aber wenn du dich ein wenig mehr mit CB beschäftigt hättest wüsstest du es besser ...
Nur damit 2 Spieler anstatt normales Egypt halt Egypt at Night spielen können.
... ja der Aufwand lohnt sich immer ...
Ihr könnt ja mal bei Blizzard anfragen, ob sie mal eben sofort unverzüglich eine Modifikation in World of Warcraft einbauen - Wenn sie überhaupt antworten würden (was ich bezweifel) würdet ihr nur ein kleines Gelächter bekommen...
... nu halte ich mir echt den Bauch vor Lachen und muss dich bitten - google erst einmal oder so - nur um weitere Peinliche Posts zu vermeiden ...

... warum - siehe Link :shock: http://www.4players.de/4players.php/dis ... Craft.html

:twisted: ... nicht böse sein ... Mods gibt es fast überall in der Spielewelt ... auch wenn man Mods Add-on nennt ...
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Freitag 12. Januar 2007, 18:31

er darf nicht nur, er tut auch...
ein ruckelfreies lunar existiert auch, ist aber auch nicht spielbar...
was für eine aussage , wenn es nicht spielbar ist woher weißt du das es nicht ruckelt. :roll:
:!: ... glaube es einfach ... :!:
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild


Zurück zu „Made of Dreams“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast