CBCC-Clanhome

Clans, Members, ect.

Moderatoren: blindfury, _509_, eDaTa

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

CBCC-Clanhome

Beitragvon _509_ » Sonntag 28. März 2004, 20:48

BildBildBild
It's about the reservation of a building for your clan at the CBCC (Convention Center).
This isn't possible just since today, but hereby official!

Until the new documentation is finished please take a look
at the following thread:
http://www.oes.at/forum/index.php?c=3

Some clans already took the initiative befor the official annoucement
(here and now) and showed their interest in the CBCC and a clanhome:

1.) Clan ohne Namen - CoN
2.) Master of Disaster - MoD
3.) The Lion Kings - TLK
4.) Crazy Fighters - CF
5.) Shockwave-Riders - SWR
6.) the Air Conqueror - tAC

If you too want to support Clusterball and it's clans - join them!

If you too want to be represented at the CBCC
or have any questions about it - please post it here!


BildBildBild
Es geht um die Reservierung eines Gebäudes für Eueren Clan im CBCC (Convention Center).
Diese ist zwar nicht erst seit heute möglich, aber hiermit offiziell!

Bis zur Fertigstellung der neuen Dokumentation bitte folgenden Thread beachten:
http://www.oes.at/forum/index.php?c=3

Manche Clans haben die Initiative schon vor der offiziellen Bekanntgabe
(hier und jetzt) ergriffen und ihr Interesse am CBCC und an einem Clanhome gezeigt:

1.) Clan ohne Namen - CoN
2.) Master of Disaster - MoD
3.) The Lion Kings - TLK
4.) Crazy Fighters - CF
5.) Shockwave-Riders - SWR
6.) the Air Conqueror - tAC

Wenn auch Ihr Clusterball und seine Clans unterstützen möchtet, schließt Euch Ihnen an!

Wenn auch Ihr im CBCC vertreten sein wollt oder Fragen dazu habt,
dann postet bitte hier!

Bild
Zuletzt geändert von _509_ am Dienstag 10. Januar 2006, 20:28, insgesamt 10-mal geändert.

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

CLAN-LOGOS

Beitragvon _509_ » Samstag 10. April 2004, 14:45

So sieht die Anordnung des ( :!: Eueres :!: ) Clan-Logos auf den Gebäuden aus:

Bild


Beispiel: das Logo des CoN-Clans in originaler Größe:

Bild


VORLAGE - dazu könnt Ihr folgendes Bild speichern:
Auf der Pyramidenspitze wird nur die Fläche innerhalb des Dreiecks abgebildet. Auf der Tafel vor dem Clanhome erscheint es vollständig.
Es können also auf der Spitze nicht sichtbare zusätzliche Informationen (Text oder Abbildungen) untergebracht werden.

Bild

Bild umbenennen (z.B.: LOGO-TLK.jpg)
und als JPEG abschicken an dixiland@t-online.de

Grösse der Logos in Pixel:
Um unverzerrt abgebildet zu werden sollten folgende Pixel-Abmessungen (BxH) verwendet werden:

244x200; 366x300; 488x400 oder zumindest ein entsprechendes Seitenverhältnis.

Grösse der Logos in KB:
Aus Rücksicht auf die Ladezeiten des CBCC wird für die Tafeln und Pyramidenspitzen das gleiche Bild verwendet und sollte ca. 20 KB nicht überschreiten.
Bei 22 Pyramiden mit jeweils einem Bild à 20 KB macht das 440KB für die Logos.
Je nach Einstellung ähnlich der temporären Dateien für den Internetexplorer werden die Bilder (Texturen) lokal auf dem Rechner gespeichert - müssen also nach dem erstmaligen Hochladen nicht bei jedem Besuch des CBCC erneut hochgeladen werden.

TIP: Damit die Logos auch aus grösserer Entfernung noch gut zu erkennen sind, sollten einfache, kontrastreiche Darstellungen verwendet werden.

Für diejenigen, welche sich nicht mit der Bearbeitung von Bilddateien auskennen, bin ich gerne bereit, die Datenreduzierung vorzunehmen.
Zuletzt geändert von _509_ am Dienstag 10. Januar 2006, 20:29, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Beitragvon _509_ » Dienstag 5. Oktober 2004, 12:39

Da die Frage nach einer "eigenen" Welt häufiger an mich herangetragen wird:

Kostet? 150 Euro im Jahr

Was bekomme ich dafür? Ein Chat mit Interaktionsmöglichkeiten innerhalb einer eigenen 3D-Umgebung ("Welt"), welche mit Objekten und Texturen einer Standard-Bibliothek ausgebaut werden kann.

Support? Auskünfte in englisch und französisch.

Anmerkung:
Das CBCC ist keine Standard-Welt!
Ein Zugang zum VR4ALL-Server, um eigene Objekte einzubringen ist nicht Teil des Leistungstungsumfang von VR4ALL.net!

Warum kann 509 eigene Objekte einbringen?
Weil ich
- die ursprünglich ausschliesslich in französisch gehaltene Seite und die Programmmenüs/-dialoge und -meldungen freiwillig und unentgeltlich ins Deutsche, Englische und Niederländische übersetzt habe und nach und nach vervollständige.
- aufgrund meiner Kenntnisse im Bereich 3D-Modellierung mittlerweile deren Bibliotheksinhalte überarbeite/optimiere.

Ich gehöre nicht zum Team von VR4ALL.net!
Zeitlich ist es mir beim besten Willen nicht möglich, zusätzlich Support in irgendeiner Form zu übernehmen. Das gleiche gilt für Fragen zum VRML,
welches als Objekt- und Sprachenformat verwendet wird.
Ja sowas! Da muss man ja selbst was tun :shock: :lol:

Bin aber gerne bereit, Links zum VRML zu liefern.
Wie zum Beispiel die VRML-Spezifikationen:

http://tecfa.unige.ch/guides/vrml/vrml97/spec/

Die Doku zu dem ganzen ist vorwiegend in englisch gehalten,
aber teils auch auf deutsch verfügbar:

http://www.neeneenee.de/vrml/desktop.html
Zuletzt geändert von _509_ am Samstag 16. Juli 2005, 13:17, insgesamt 2-mal geändert.
'
Bild
Bild

Mich wundert nur noch, dass ich mich noch wundere ...

Mindwar

Wir tAC`s sagen Danke-Gratz

Beitragvon Mindwar » Samstag 23. Oktober 2004, 12:35

Ich möchte und leider erst heute mich für die Hilfe von 509,beim Einzug der tAC`s in ihrer Pyramite bei CBCC.
Da ich noch viel Hilfe benödige beim erstellen von dem ,was noch gemacht werden muss und sollte,würde es mich sehr freuen an dieser Stelle Wertvolle Tips zu bekommen.
Daher möchte ich mich schon ma in voraus bedanken.
:roll:

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Beitragvon _509_ » Dienstag 7. Dezember 2004, 04:20

Okay Mindwar, aber Du wirst sehen, dass man garnicht viel braucht,
um sich dort zunächstmal einzunisten: zwei JPGs als Logo und den Clanskin :D
'
Bild
Bild

Mich wundert nur noch, dass ich mich noch wundere ...

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Nachtrag 1 zu einer eigenen 3D-Welt

Beitragvon _509_ » Donnerstag 23. Dezember 2004, 06:27

Mittlerweile können bei VR4ALL auch eigene Objekte (WRL-Dateien) in
die Bibliotheken eingebracht werden.
Die Überprüfung auf Fehler der eigenen Objekte und kurzfristig verfügbare Backups
sind dann allerdings Sache des Abonnenten!
Klar wird man auch unterstützt, falls was schiefläuft, aber es ist nicht Teil
des Leistungsumfanges! (nur übertreiben sollte man es halt nicht :wink: )

Das WRL-Format können viele Programme wie z.B. 3DSMax und Cinema4D,
aber auch Gratisprogramme ausgeben. Leider sind die von der Grösse (in kB)
meist für solche Einsätze kaum zu gebrauchen und müssen mit Programmen
wie z.B. Chisel und/oder von Hand (Quellcode editieren) nachträglich optimiert werden.

Ein eigenes Chat-System zu erstellen erfordert Kenntnisse in HTML, XML, VRML, PHP, JAVA und JavaScript.
Die Programmierer dort machen das in ihrer Freizeit und haben 2 Jahre gebraucht,
um VR4ALL auf den heutigen Stand zu bringen.
Es gibt keine "Baukasten-Sätze", um ein komplett eigenes Chat-System zu erstellen!

Allerdings gibt es fertige Chat-Systeme wie das von Blaxxun.
http://www.blaxxun.de
Nur ist man damit ausschliesslich auf deren Viewer festgelegt.
Kosten und Bedingungen bei Blaxxun müsst Ihr, soweit Interesse vorhanden ist,
schon selbst in Erfahrung bringen.

Beim Erstellen eigener Objekte oder gar einer eigenen 3D-Umgebung
sollte man darauf achten, im Rahmen einer zumutbaren Download-Grenze zu bleiben.
Das CBCC z.B. hat z.Z. vollständig, d.h. inklusive aller Modelle, Texturen, Sounds
und sämtlichen erforderlichen Dateien zur Funktionstüchtigkeit des Chats unter 2 MB,
die, damit es im erträglichen Rahmen bleibt, (für den Besucher nicht wahrnehmbar)
auch erst Stück für Stück nachgeladen werden.
Bei jedem weiteren Besuch dauert der Start mit einem DSL-Anschluss ca. 10 Sekunden.

In der Hoffnung, dass das als Grundinfo reicht
509
'
Bild
Bild

Mich wundert nur noch, dass ich mich noch wundere ...


Zurück zu „Clans & CBCC“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast