Neuer Lappi CB fähig?

Echt allgemeines, nicht CB verwand

Moderatoren: Atlanta, blindfury, Laika30, hammerhart

Benutzeravatar
Philli
Beiträge: 270
Registriert: Mittwoch 3. August 2005, 19:35

Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon Philli » Montag 30. November 2009, 20:51

Huhu
Ich werde mir zu weihnachten höchstwarscheinlich den folgenden Lappi holen und wollte ma wissen ob ich mit der grafikkarte etc. cb zocken kann?

http://www.otto.de/is-bin/INTERSHOP.enf ... n_1=f14860

Grüße
philli

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon hammerhart » Dienstag 1. Dezember 2009, 14:11

mal abgesehen davon, dass man relativ blöde sein muss, wenn man ausgerechnet beim otto-versand hardware bestellt und weiterhin abgesehen davon, dass der link jedenfalls bei mir nicht zu irgendeinem laptop führt, würde ich mich zu folgender aussage hinreißen lassen:
wenn es nicht gerade ein sog. web-book ist, also so ein kleiner 10" überall-surf-laptop, sollte CB auf jedem heutzutage käuflich erwerbbarem not-book laufen.

andererseits würde ich mir aber auch die frage stellen, ob ich einen computer sowieso primär zum zocken haben will. dann ist ein laptop generell nicht gerade das empfehlenswerteste.
möglicherweise möchtest du ja doch mal was anderes spielen, außer CB.
und dann wird deine frage auch gleich viel berechtigter.
mal sowas wie crysis oder ein aktuelles rennspiel wie need for speed shift als maßstab genommen, kehrt sich meine obige aussage um.
dann ist die anzahl der laptops, auf denen man sowas in halbwegs brauchbarer grafikeinstellung bei gleichzeitiger performance spielen kann, deutlich geringer.

da ich dein konkretes modell hier nicht sehen kann, weil dein link nicht eindeutig ist, ist die frage, die du vielleicht eigentlich beantwortet haben möchtest, nämlich ob das ding spieletauglich ist, nicht zu beantworten.

schick den richtigen link; dann vielleicht. :wink:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon Hanniball » Dienstag 1. Dezember 2009, 15:58

Ich glaube die heutige Hardware sollte es immer ermöglichen, da CB drauf zu spielen. Mit einem Netbook habe ich es noch nicht ausprobiert, generell sollte aber selbst diese hardware dafür ausreichen. Kommt halt drauf an, was die Graka kann. Ich werde das mal hier an einem Samsung NB testen ^^

Ansonsten, ob man das jetzt bei Otto oder Media Markt kauft, bei beiden muss das Ding eh eingeschickt werden, sollte was dran sein. Reparatur erhälst Du wohl heutzutage nur noch bei Deinem kleinen Computerhändler um die Ecke. Ich muss aber Hammerhart zustimmen, ein Laptop, wenn es nicht gerade ein Alienware teil ist, sollte man nicht zum zocken kaufen. Ich habe selber jetzt 2 Jahre nur einen Laptop gehabt und es machte wirklich keine Freude, damit zu spielen, obwohl das Teil knappe 3k gekostet hat (schluchz). Jetzt habe ich wieder einen Desktop PC selber zusammengeschraubt (neues MB, neuer Prozessor, neue Graka und neues RAM) und schon habe ich anstatt 60 FPS auf dem Laptop nun 300 FPS auf dem Desktop Rechner. Das ganze hat mal gerade 600 € gekostet.

Den Laptop echt nur anschaffen, wenn Du viel unterwegs bist, ansonsten hol dir lieber einen Desktop oder rüste Deine Kiste auf.

Hanniball
Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Philli
Beiträge: 270
Registriert: Mittwoch 3. August 2005, 19:35

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon Philli » Dienstag 1. Dezember 2009, 20:31

hm also ich hab mir das heute auch nochma überlegt
was mit dem link passiert ist weis ich jetzt leider nich?!
aber ich werd mir dann warscheinlich doch lieber für das geld(600€ wären es gewesen) nen vernünftigen desktop pc holen

leiche
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 4. April 2004, 02:15
Wohnort: bründeln
Kontaktdaten:

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon leiche » Dienstag 1. Dezember 2009, 22:26

bitte kein acer ganz schlecht und intel grafick kann cb auch ganz schlecht.

sorry meine efahrung

cu liebe leiche a)

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon _509_ » Dienstag 1. Dezember 2009, 22:33

In die Test-/Benutzerberichte, in die ich reingesehen habe, war Toshiba und Sony immer bei den Favoriten.
'
Bild
Bild

Mich wundert nur noch, dass ich mich noch wundere ...

Benutzeravatar
Cyborg
Beiträge: 271
Registriert: Montag 14. Februar 2005, 14:27
Wohnort: Gütersloh NRW Germany
Kontaktdaten:

Re: Neuer Lappi CB fähig?

Beitragvon Cyborg » Sonntag 13. Dezember 2009, 19:17

Samsung find ich auch in ordnung. hab den hier

http://support.samsung.de/support/suppo ... 56ab82c3d6

vor einem Jahr für 1200 gekauft. War der beste Preis in seiner Leistungsklasse.
Bild
Bild


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast