Seite 1 von 1

daheim

Verfasst: Sonntag 29. August 2010, 19:39
von Atlanta
so wir sind dann auch mal gesund zu hause angekommen, nachdem frau fröhmel ohne beanstandung unser excelent gereinigtes domizil begutachtet und abgenommen hatte und wir mit herrn DIX noch eine guten zwei -stunden - besprechung im strömenden regen vor der hütte hatten, aber dix sei dank hatte er wenigstens einen schirm und so wurde jeder von uns nur ein drittel nass!

leut, es war herrlich und WO sind die zwei jahre???? man möge mir meine alterssentimentalität verzeihen! aber wir haben festgestellt nur am alter und der anzahl der zweiten oder dritten cb generation merkt man tatsächlich, dass wir seit 5 jahren diese treffen pflegen!

wir werden all unsere energie daran setzen damit wir nicht wieder zwei jahre warten müssen für ein neues treffen, aber selbst an cb ist die wirtschaftskrise nicht spurlos vorbei gegangen!


ach ja: es lag nix mehr rum, also kommen wir dieses jahr um eine krempelvesteigerung herum!

Re: daheim

Verfasst: Sonntag 29. August 2010, 21:35
von ml466625
so bin denn dann auch wieder zu hause... einfach nicht fragen warum jetzt ers.. irgendwie alles net so geklappt wie es sollte....

aber das treffen war GEIL!..... schade dass wir uns erst in einem jahr wieder sehen :(

werd dann auch leider nicht mehr wie angekündigt heute im ts anzutreffen sein weil jetzt bin ich einfach nur noch tot und froh wenn ich gleich im bett liegen kann.
denke aber die nächsten tage bin ich, wenn nix dazischen kommt, wieder häufiger präsent.

Re: daheim

Verfasst: Sonntag 29. August 2010, 21:41
von Rainlords
Auch wir sind wieder heil zu Hause angekommen, Kinder sind gebadet und schlafen friedlich ;-)

Unterwegs konnten wir noch den unerwarteten Sieg der Gladbacher gegen Leverkusen miterleben, den Katharina beim 1:0 mit "Leverkusen ist doof, oder?" kommentierte und Recht behielt ;-)

Johanna sagt seit heute abend "Mama" und "Papa" und lacht sich dabei kaputt ,-)

Fazit: Das Wochenende hat sich für die Entwicklung der Kinder erst einmal positiv ausgewirkt... Die Spätfolgen werden wohl erst morgen sichtbar. Mal sehen ;-)

Für Barbara und mich war es ein schönes super Wochenende und Dank noch einmal an alle "Babysitter"!

Bis nächstes Jahr
Die Päbste

P.S.: Schön, das die Heizung schon funktionierte!