Revival of KSC - Klugscheißercontest die Zweite

Auf geht's =) / There you go =)

Moderatoren: Atlanta, blindfury, Laika30, hammerhart

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Donnerstag 3. Juni 2004, 22:58

yer..!!

ich hol dann mal aus, aber das dauert bis morgen .... :wink: 8) :lol:


nur, dass ihr euch schon mal freuen könnt ..... :lol:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Laika30
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 10:03
Wohnort: Germany

Beitragvon Laika30 » Donnerstag 3. Juni 2004, 23:10

frauen bringen eine weitere grundlegende fähigkeit mit: sie legen auch mehr mitgefühl und geduld an den tag als männer. somit kann ich mir vorstellen, wie männer sich fühlen, wenn sie erkennen, dass SIE im grunde das "schwache" geschlecht sind... :wink: und sich dann - wie hier an Roberts post unschwer zu erkennen ist - typisch männlich verhalten.

männer bewegen sich in einer welt, die in gewinner und verlierer unterteilt ist. sie bilden hierarchien und kämpfen um ihre stellung, um einen rang zu erreichen und zu behalten. männer kämpfen um die rangordnung (schon deshalb die faszination bei CB :wink: ); wir sprechen dann von der männlichen herrschaftshierarchie. ein titel (Ringking ist ja schon ganz nett, aber Master hört sich noch viel besser an... :D ), die platzierung in einer rangliste (unter den top 100 muss man schon sein...), die anzahl der visits im home (ok, das hast du gut verkraftet :wink: ) und die mit einer übernommenen aufgabe verbundenen privilegien (als pressesprecher hat man "das sagen"...) sind ihnen wichtiger als den Frauen.

um nochmal auf "die HOSE" zu sprechen zu kommen:
Robert hat völlig recht. mit ihrem weitblick für alles angrenzende an das problem "ich brauche EINE neue hose", haben frauen sämtliche farben, formen und unformen von hosen der gesamten fußgängerzone im blick - und später möglicherweise auch in der einkaufstasche. also hat die wissenschaft DOCH recht! :P
männer hingegen neigen dazu, ihre aufmerksamkeit zu fokussieren. sie sortieren aus, was sie als sachfremd betrachten, unterteilen relevantes material und analysieren informationen geradliniger und kaufen tatsächlich nur EINE hose – was erklärt, warum frau männer nie zum klamotten einkaufen mitnehmen sollte...lol :lol:

Benutzeravatar
Gorky173
Beiträge: 52
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:41

Beitragvon Gorky173 » Donnerstag 3. Juni 2004, 23:39

Sehr schön sehr schön :D

Es muss wohl nicht erwähnt werden wie erfreut ich festellen durfte diese alte sitte wieder aufleben zu sehen. Wie ich sehe, und wie auch schon angesprochen wurde, geht es wieder "Rund". Ganz besonders freue ich mich natürlich über die wiederkehr der Bim deren niederschriften gewohnt quantitatiev wie auch reziprok quallitatiev auffallen. Ich werde mich wieder als Treuer Leser, wenn auch als weniger verlässlicher Autor, in diesem "Thread" (->nein ich möchte natürlich nicht die bereits zur genüge geführte debatte wieder lostreten; dennoch halte ich die verwendung dieser anglizisma in diesem Speziellen fall für vertretbar) beweißen. Ich hoffe es werden nach diesem auftackt noch viele weitere Klugscheißer auf den Plan gerufen.

Mit besten grüßen
Gorky173

PS: Wer Rechtschreibfehler jeglicher form findet darf diese natürlich behalten; jediglich über eine IM bezüglich der anzahl würde ich mich freuen :twisted: :roll:

Benutzeravatar
Greenhorn
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:05

Beitragvon Greenhorn » Donnerstag 3. Juni 2004, 23:55

Da ich feststellen mußte, daß es mir sowohl an völlig unnützer (weil im harten Alltag nicht anwendbarer) Bildung (ich bin natürlich gebildet, aber nicht überstudiert!!!), als auch an Wortgewandtheit fehlt, halte ich mich normalerweise beim Streit zwischen den Meistern der Klugscheißerei heraus.
Dennoch breche ich hier und jetzt mit meinem guten Vorsatz. Das Thema verlangt es...

Nun denn:

Liebe Atlanta,
Ich denke wir beide wissen genau woran es liegt, wenn sich ein Porsche in einen Opel verwandelt... An der Frau, die das Geld für den Porsche brauchte um sich "eine Hose" zu kaufen.

Liebe Moni,
Könnte sich Frau dazu entschließen den Mann mit zum shoppen zu nehmen und vor allem auch mal hin und wieder auf ihn zu hören,
so bestünde die Möglichkeit, daß eventuell, unter Umständen in der Garage neben dem Porsche ein "Agila" als Zweitwagen für die "bessere Hälfte" zu stehen käme. Aber das verlangt nach Weitblick und Zukunftsdenken, und die waren ja nicht in Deiner Liste...
Und reg Dich jetzt nicht auf, es ist WISSENSCHAFTLICH BEWIESEN, daß Frauen nicht so gut räumlich denken können wie Männer und daher nicht vernünftig einparken können, was den "Agila" zu Eurem eigenen Schutz rechtfertigt.

Liebe Männer,
Laßt Euch nicht provozieren. Ihr wißt doch wie das mit den Frauen ist:
Du kannst nicht mit ihnen und ohne sie geht's auch nicht...
Also laßt sie doch in dem Glauben, Sie seien die besseren Menschen. Zu sagen haben sie trotzdem nicht viel. Es gibt einen Grund, warum in keinem modernen hochentwickelten Land das Matriarchat (sollte ich dieses Wort falsch geschrieben haben bitte ich um Nachsicht. Wie ich eingangs erwähnte, fehlt mir das Studium...) herrscht.



Nun sei es für's erste genug.
Vieleicht noch dieses eine:

Ich liebe Frauen! Aber ich verabscheue militante Emanzen!


in diesem Sinne

Bild
Bild

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Beitragvon _509_ » Freitag 4. Juni 2004, 06:06

@ Greeny - hat das Deine Frau schon gelesen? :lol:
Ihre Antwort darauf würde mich schon interessieren :wink:

Benutzeravatar
sugercat
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 16:05
Wohnort: irgenwo in deutschland :D
Kontaktdaten:

Beitragvon sugercat » Freitag 4. Juni 2004, 08:05

ohh neee net schon wieder :lol: :lol:

nun ja ich werde mich hier nicht einmischen :)
werde nur mal ab und an nachlesen was hier so ab geht. und wenn zu arg die fetzen fliegen werde ich versuchen euch zu beruhigen :lol: :lol:
*suger den streitschlichter spielen will*

und wehe ihr wagt es wegen meiner rechtschreibung was zu sagen.
das ist mein markenzeichen :wink:
es grüsst euch die süsse katze

Benutzeravatar
Rainlords
Site Admin
Beiträge: 297
Registriert: Montag 15. März 2004, 18:52
Wohnort: Cologne / Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Rainlords » Freitag 4. Juni 2004, 12:30

@mavs:
Moment einmal....
Wenn ZEIT gleich GELD ist, dann ist GELD auch gleich ZEIT!

Wenn aber ZEIT nur gleich GELD ist, wenn diese produktiv (im Sinne von geldwertschöpfend) eingesetzt wird, dann gilt ZEIT + PRODUKTIVITÄT = GELD, ergo würde gelten GELD - PRODUKTIVITÄT = ZEIT, ergo gilt:
Wenn Du GELD hast und negativ produktiv (UNPRODUKTIVITÄT) bist, dann hast Du auch ZEIT!

Also wirf einen Blick in Deine Brieftasche (evt. auch Konto) und wenn sich dort GELD befindet, schmeiß etwas UNPRODUKTIVITÄT hinzu und Du hast ZEIT!

"Besser eine funktionierende Alternative - als ein desolates Original"

Member of XDream-Games Network!

Benutzeravatar
feuerpfeil
Site Admin
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. März 2004, 17:30
Wohnort: Österreich - Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon feuerpfeil » Samstag 5. Juni 2004, 00:20

@rainy

leider ist logik nicht gleich algebra

aber du dürftest mit beiden nicht "viel am hut" haben

ein schlussfolgerung ist nicht zwingend reziprok
d.h. wenn zeit = geld muss geld = zeit nicht auch wahr sein

ein schlussfolgerung ist nicht ausschliessend
dh. wenn zeit = geld heisst nicht dass zeit "nur" gleich geld ist
zeit könnte auch wert sein oder schlicht und einfach ein masseinheit
für das fortschreiten deines haarausfalls

weiters
wenn zeit=geld dann kann zeit+produktivität=geld
nur bedeuten, dass produktivität = 0 ist
(sonst hätte ich in algebra was versäumt)

und
unproduktivität ist nicht gleich "-produktivität"

die vorsilbe "un" deutet hier eher auf "nicht" oder "keine" hin
und nicht auf "negative" produktivität, die ich eher als destruktivität
bezeichnen würde (wenn es sie gäbe, und das wäre für die später
erwähnte brieftasche nicht von vorteil)

und...
brieftasche (wie auch das in klammern angeführte konto) muss
nicht gleich geld sein, diese schlussfolgerung ist unzulässig!
(abgesehen davon, dass ich noch nie eine brieftasche besass)

feuerpfeil :wink:
Member of XDream-Games Network

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Samstag 5. Juni 2004, 13:48

GENAU das wollt ich auch schreiben, Chris, war nur noch mit dem Ausformulieren nicht ganz...äh...fertig, danke :lol:

Benutzeravatar
Goldarsch
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 26. März 2004, 15:15
Wohnort: Germany-Darmstadt/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Goldarsch » Samstag 5. Juni 2004, 14:17

8) Warum gibt es mehr Frauen als Männer auf der Welt? Weil es mehr zu PUTZEN gibt als zu DENKEN!
8)
Warum gibt es mehr Frauen als Männer auf der Welt: Weil es mehr zu PUTZEN gibt als zu DENKEN! ;)

Benutzeravatar
Laika30
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 10:03
Wohnort: Germany

Beitragvon Laika30 » Samstag 5. Juni 2004, 17:36

aber, aber...

warum sind frauen besser schön als klug?
weil männer besser gucken können, als denken... :D

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Samstag 5. Juni 2004, 18:09

... und ich dachte immer, frauen wären schön, besser und klug .... :roll:

aber wie man weiß, ist ja der begriff "besser" einer der relativsten überhaupt ... :wink:
wie ist das also mit den anderen beiden begriffen?

die welt braucht sicherlich kluge frauen.
aber ob männer kluge frauen brauchen, ist noch fraglich ... 8)
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Goldarsch
Beiträge: 35
Registriert: Freitag 26. März 2004, 15:15
Wohnort: Germany-Darmstadt/Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Goldarsch » Samstag 5. Juni 2004, 18:14

:wink:
Die Ehe ist die lateinische Abkürzung für erare humanum est. ...oder, Irren ist menschlich! :lol:
Warum gibt es mehr Frauen als Männer auf der Welt: Weil es mehr zu PUTZEN gibt als zu DENKEN! ;)

Benutzeravatar
sugercat
Beiträge: 63
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 16:05
Wohnort: irgenwo in deutschland :D
Kontaktdaten:

Beitragvon sugercat » Donnerstag 8. Juli 2004, 06:55

na was ist los leute :?:

fällt euch nix mehr ein :?:

jetzt wird es aber mal wieder zeit :lol:

last eure köpfchen rauchen und schreib hier mal weiter :lol: 8) :D
sugercat

seit immer flink wie eine katze!! :D :lol:

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Beitragvon Hanniball » Donnerstag 22. Juli 2004, 22:49

Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Zurück zu „BlusterCall“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste