Revival of KSC - Klugscheißercontest die Zweite

Auf geht's =) / There you go =)

Moderatoren: Atlanta, blindfury, Laika30, hammerhart

Benutzeravatar
Laika30
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 10:03
Wohnort: Germany

Beitragvon Laika30 » Sonntag 3. Dezember 2006, 00:31

...but never too late... :D

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Sonntag 3. Dezember 2006, 01:13

sollte das so eine art defibrillation werden, moni :?:

ich weiß ja, dass du drauf stehen würdest ..... :wink: :D
.... das hier wieder zum leben zu erwecken .... :lol:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Laika30
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 10:03
Wohnort: Germany

Beitragvon Laika30 » Sonntag 3. Dezember 2006, 13:00

:D

submaniac
Beiträge: 227
Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 02:11
Wohnort: Pohlheim

Beitragvon submaniac » Sonntag 3. Dezember 2006, 23:00

:-D ...klaro, warum denn nicht!!??
Ist doch immer wieder spannend, dieses Thema. Auch wenn man letztlich niemals einen gemeinsamen Nenner finden wird... :roll: !
Aber darum geht´s ja auch garnicht, oder doch???

Grüße Klaus :wink:
"Restart your system, let the engines take control, of the body, of the soul. Restart!"

Bild
Bild

Benutzeravatar
Laika30
Beiträge: 434
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 10:03
Wohnort: Germany

Beitragvon Laika30 » Mittwoch 28. März 2007, 20:46

defibrillation die 2. Bild

und da wir ja jetzt alle (bis auf feuer und hanni :D ) UNMENGEN an zeit haben - kann ja keiner CB zocken - wären diese tage des "brachliegens" sozusagen prädestiniert, um sich hier mal richtig geistig auszutoben. :lol:

damit wir, die frauen, uns hier in der minderheit befindend, auch behaupten können, braucht es natürlich etwas an männlicher gegenwehr. ansonsten nehme ich mal an, dass das hier im forum vertretene männliche geschlecht der selben meinung ist: frauen sind schöner und klüger als männer und das sogar gleichzeitig. :D

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Mittwoch 28. März 2007, 23:12

bisweilen, ... ja .... 8)
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Hermelin52
Beiträge: 45
Registriert: Donnerstag 17. Juni 2004, 20:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Beitragvon Hermelin52 » Donnerstag 29. März 2007, 16:45

Laika Du verbreitest hier Vorurteile, finde ich. Es ist eine Verallgemeinerung, pauschal zu behaupten ein bestimmtes Geschlecht sei einfach "schöner".Gar zu behaupten dieses "schöner", sei noch gepaart mit Klugheit schlägt dem Fass den Boden aus.
Wenn unsere Gattung Euch nicht so oft gefallen würde, hätten wir als Männer ein Problem. Aber dem kann ja wohl nicht so sein, oder bestehen alle Beziehungen auf dem Mitleidsprinzip. :?:
Und wenn ja, wer hat Mitleid mit wem :?:

Es grüßt das Hermelin
In der Realität sieht die Wirklichkeit ganz anders aus!

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Donnerstag 29. März 2007, 17:29

Kurzer Einwurf:

Moni behauptete an keiner Stelle, Frauen würden an Männern keinen Gefallen finden - nur, weil - ihrer Aussage nach - Frauen das schönere Geschlecht sind, heißt es nicht, das pauschal alle Männer hässlich sind, sondern eher die Rolle des "Positiven" in dieser, nennen wir es mal "Hierarchie", einehmen, und die Frauen eben die des "Komparativ". Umgekehrt wird natürlich auch ein Schuh draus, denn ich wage mal zu behaupten, dass der Anteil hässlicher Männer den der hässlichen Frauen nicht übersteigt, sondern sich eher mit ihm die Waage hält. Wobei es natürlich an Torheit grenzen mag, Menschen pauschal in hübsch und hässlich zu unterteilen. Möglicherweise bin ich auch schon wieder zu weit hinaus gerudert. Hilfe.
Bild

submaniac
Beiträge: 227
Registriert: Sonntag 30. Juli 2006, 02:11
Wohnort: Pohlheim

Beitragvon submaniac » Donnerstag 29. März 2007, 21:10

:lol: ...Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Bild
Ansonsten halte ich mich an unseren "guten, alten Freund" Friedrich Nietzsche: "Wenn Du zum Weibe gehst, vergiss die Peitsche nicht!" Bild
Natürlich nur im übertragenen Sinn :wink:
Übrigens gibt es noch ein Zitat von ihm, was hier eventuell zutreffend ist: "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit, als Lügen!" Bild
Zuletzt geändert von submaniac am Sonntag 1. April 2007, 00:59, insgesamt 1-mal geändert.
"Restart your system, let the engines take control, of the body, of the soul. Restart!"

Bild
Bild

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Donnerstag 29. März 2007, 22:59

:lol: ...Schönheit liegt im Auge des Betrachters! Bild
Ansonsten halte ich mich an unseren "guten, alten Freund" Friedrich Nietsche: "Wenn Du zum Weibe gehst, vergiss die Peitsche nicht!" Bild
Natürlich nur im übertragenen Sinn :wink:
Übrigens gibt es noch ein Zitat von ihm, was hier eventuell zutreffend ist: "Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit, als Lügen!" Bild
Da das der Klugscheißer-Thread ist: Nietzsche! :D

Und ob ein Philosoph, der alles mit dem Hammer zertrümmert, hier das richtige ist...außer für hammerhart...
Bild

Benutzeravatar
ml466625
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 27. März 2004, 19:19
Kontaktdaten:

Beitragvon ml466625 » Freitag 30. März 2007, 08:32

also ich als mann finde frauen auch hübscher als männer 8)

na ja und die frage wer klüger ist.... also dies ist ja der klugscheißerthread von dahher: "der klügere gibt nach"
und da ich ja schon bei der frage wer hübscher ist nachgegeben habe, würde das ja automatisch heissen dass männer klüger sind oder? :D

Benutzeravatar
Greenhorn
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:05

Beitragvon Greenhorn » Freitag 30. März 2007, 21:04

So, nun meld ich mich auch mal.

ml466625 hat es schon zum Ausdruck gebracht, der Klügere gibt nach. Also da kann ich nur zustimmen.

MONI HAT RECHT!

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und BEWEISE daß diese Aussage stimmt:

Beweise für die Schönheit:
http://www.i3mx.com/images/news/17-1-05 ... G_0895.jpg
(Edit: diese Adresse müßt Ihr leider kopieren und in den Browser tippen, Verlinken ging leider nicht)
und
noch eine schöne Frau

Beweise für die Klugheit:
eine echt kluge Frau
noch eine kluge Frau
und noch eine besonders kluge Frau


und zum guten Schluß der Beweis, daß Klugheit UND Schönheit gleichzeitig in einen Frauenkörper passen:
Sie ist doch klug und schön, oder?



quod erat demonstrandum
Bild

Benutzeravatar
ml466625
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 27. März 2004, 19:19
Kontaktdaten:

Beitragvon ml466625 » Samstag 31. März 2007, 10:33

quod erat demonstrandum
da alles bewiesen ist kann man sagen: alia iacta est :D (klugscheiß)
oder hat jemand von der wieblichen fraktion dem noch etwas hinzuzufügen? 8)

Benutzeravatar
cRuS4dEr
Beiträge: 214
Registriert: Freitag 4. Februar 2005, 17:46
Kontaktdaten:

Beitragvon cRuS4dEr » Samstag 31. März 2007, 11:53

quod erat demonstrandum
da alles bewiesen ist kann man sagen: alia iacta est :D (klugscheiß)
oder hat jemand von der wieblichen fraktion dem noch etwas hinzuzufügen? 8)
Ich gehöre zwar nicht der weiblichen Fraktion an :P
aber bist du dir auch sicher was "Alea iacta est" heißt? Weil wir haben im Latein Unterricht gelernt, dass es mit "Die Würfel sind gefallen" übersetzt wird.
Oder versteh ich den Witz nicht, das könnte auch sein :D
Bild

www.Bens-Blog.de

It's 10% luck
20% skill
15% conncentrated power of will
5% pleasure
50% pain
and 100% reason to remember the name

Benutzeravatar
Rainlords
Site Admin
Beiträge: 297
Registriert: Montag 15. März 2004, 18:52
Wohnort: Cologne / Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Rainlords » Samstag 31. März 2007, 13:08

Eine kleine Nebensächlichkeit (Signaturbesprechung) am Rande:
hammerhart
flatus maximus ( = Vollgas für nicht-lateiner (wie mich) )
Flatus:
(lat.) Wind, Hauch oder aber auch metonymisch als Hochmut verwendet...
(bio.) Furz, Darm-Wind

Also will uns Walter wohl mitteilen, das er nicht mehr hinterläßt als einen aufgeblähten Furz, oder aber sich selbst des allergrößten Hochmutes bezichtigt...

...oder interpretiere ich da was falsch?


Zurück zu „BlusterCall“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast