Raster Go Home

Alles rund um Hardware, Software ect. / Everything about Hardware, Software...

Moderatoren: feuerpfeil, blindfury, hammerhart

Benutzeravatar
feuerpfeil
Site Admin
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. März 2004, 17:30
Wohnort: Österreich - Wien
Kontaktdaten:

Raster Go Home

Beitragvon feuerpfeil » Samstag 10. April 2010, 21:46

[edit] nach einigem Probieren erweist sich der nachfolgende 2. Tipp als der bessere


.
... wen stört es nicht, das Raster, das sich seit Jahren über die CB Landschaft legt !?

Einige, Wenige hatten noch das Privileg in einer Zeit geboren zu sein,
als die Grafikkarten bei CB noch kein Raster darstellten.

Die Karten wurden schneller, die Auflösung besser, das Raster kam über's Land,
rasend schnell und immer mehr Grafikarten vergitterten die CB-Landschaft.

Bei ATI war man dann auf Gedeih und Verderb dem Raster ausgeliefert.
Beim NVIDIA konnte man sich in den letzten Jahren mit der Einstellung
"texture clamp" behelfen und das Raster wegzaubern.
Aber auch das war nur eine Frage der Zeit.
Bei aktuellen NVIDIA Laptopchips fehlt diese Einstellung nun auch.

D.h. gibt es jetzt bald das Raster-Gitter überall?

Nein, wir kämpfen bis zum letzten Mann !


CB wie es die meisten kennen :

Bild


CB wie es auch aussehen kann:

Bild



Hier ist sie, die ultimative

Anti-Raster-Gitter-Waffe

Zip downloaden, entpacken und die Dateien in den gleichen Ordner wie clusterball.exe kopieren.

c u @ the skies

Feuerpfeil :wink:


freu mich auf eure Kommentare ...
Member of XDream-Games Network

Benutzeravatar
feuerpfeil
Site Admin
Beiträge: 329
Registriert: Montag 15. März 2004, 17:30
Wohnort: Österreich - Wien
Kontaktdaten:

Re: Raster Go Home

Beitragvon feuerpfeil » Samstag 10. April 2010, 22:44

nach der ersten Lösung kommt die zweite schneller:

man kann auch folgende Einstellung in der config?.cfg änderen:

clamp_texture 0.000000
auf
clamp_texture 1.000000

guten Flug

Feuerpfeil :wink:
Member of XDream-Games Network


Zurück zu „Technische Probleme / Technical probs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast