fastpath - achtung

Alles rund um Hardware, Software ect. / Everything about Hardware, Software...

Moderatoren: feuerpfeil, blindfury, hammerhart

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

fastpath - achtung

Beitragvon Mindwar » Sonntag 17. Dezember 2006, 14:40

Bild
:evil:
...alter wat ne scheisse is dat den mit Telekom ...

Leute es gibt Sachen da Schüttelt man echt nur noch den Kopf ... es gibt immer noch sogenannte Kundenberater die nix Wissen.
Als ich neulich meinen Telefonanbieter wechselte ( Alice - Telekom ) wurde mir der ach so tolle Call+Surf Tarif angeboten mit ner dicken 16000 Leitung angeboten.
Laut dem Kundenberater könnte man Fastpath zusätzlich beantragen um einen noch besseren Ping zu erhalten,was das Onlinespielen betrifft.
:evil:
alles Schwachsinn

nicht überall ist eine 16000 verfügbar ... selbst in meinen Stadteil von Frankfurt ( Gallus ) funtzt es net.In wirklichkeit bezahle ich ne 16000er obwohl nur 6000 geschaltet wurde.
:cry:
10 Euro zuviel ... für etwas was man nicht hat ... das muss ja net sein

... letztendlich wechselte ich heute von der 16000 zu einer 6000ner Leitung ( eigentlich den Tarif ) um wie gewohnt wieder schnell im Internet unterwegs sein zu können.Mit Fastpath versteht sich.

ergo : glaubt nicht alles was sogenannte Berater einen erzählen,sondern informiert euch im vorraus ... besser is das ... überprüft vorher ob überhaupt eine dicke leitung in euern Wohngebiet überhaupt möglich ist und auch geschaltet werden kann
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Sonntag 17. Dezember 2006, 15:17

mensch dirk,
heutzutage macht man verträge, bei denen es wurscht ist, welche bandbreite.
und man macht grundsätzlich keine verträge mit t-com.
maximal den standard T-net-anschluss, alles andere woanders.

dann kostet das 29,99 € für alles, incl. festnetz-telefonie.
plus das unvermeidliche T-net für ~16 €

macht zusammen 46 peitschen.

man bekommt immer das maximum an bandbreite, was technisch an der steckdose verfügbar ist, zahlt nix für die einrichtung und kriegt noch WLAN-hardware hinterhergeschmissen.

in einzelnen städten gibt's evtl. noch lokale anbieter, die das noch billiger können (z.B. hansanet oder mnet).

aber wer sich ärgern will, soll ruhig bei t-com bleiben.
übrigens, es gibt schon einige t-points, die ihre scheiben von innen weiß machen und das schild "ladenlokal zu vermieten" raushängen ... :twisted:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
eDaTa
Beiträge: 136
Registriert: Montag 12. April 2004, 11:00
Wohnort: Kirchdorf am Inn
Kontaktdaten:

Beitragvon eDaTa » Sonntag 17. Dezember 2006, 21:25

Man hat Dich übrigens in einem weiteren Punkt falsch informiert!
Auf die 16000er Flat ist kein FastPath mehr aufbuchbar weil sie bereits automatisch dieses Merkmal besitzt!
Gilt allerdings nur für das "16000er-Röhrchen".

Ich würde Dir den Wechsel zu 1&1 empfehlen, weil Du bei diesem Anbieter automatisch die an Deinem Anschluß höchstmögliche Verbindungsgeschwindigkeit erhältst ... und das ohne Aufpreis!
Schau Dir das "3DSL-Angebot" von 1&1 an!
Cu Tom
____________

Bild

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Sonntag 17. Dezember 2006, 23:04

ja der tom, den gibt's auch noch .... :)

freut mich dich zu sehen !
freut mich noch mehr, wenn du mir diesen steilpass spielst..... :lol:

also, wer was preiswertes und gutes braucht nehme 1&1 3DSL.

bestellbar unter:

http://www.profiseller.de/shop1/index.p ... id=hammers

löl

sry für die werbung, aber vielleicht hat ja wer bedarf.
und infos, beratung und betreuung sind in diesem shop sehr gut !!! :wink:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Montag 18. Dezember 2006, 17:18


also, wer was preiswertes und gutes braucht nehme 1&1 3DSL.

sry für die werbung, aber vielleicht hat ja wer bedarf.
und infos, beratung und betreuung sind in diesem shop sehr gut !!! :wink:
jo hab eben ma gekuckt und werde da ma mit meinen Frauchen reden ... ich denke ma das ist ja doch und so :shock:
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Montag 18. Dezember 2006, 18:17

wir können das gerne mit PMs begackeln, falls du noch infos brauchst ...

gilt auch für jeden anderen interessenten. individuelle lösungen brauchen individuelle beratungen ... :-D also fragt nur !!

ich scheiß beweid !! :shock:
neee ..
muss heißen:
ich weiß bescheid ! :wink:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P


Zurück zu „Technische Probleme / Technical probs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast