Windows Vista und die Alternative

Alles rund um Hardware, Software ect. / Everything about Hardware, Software...

Moderatoren: feuerpfeil, blindfury, hammerhart

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Windows Vista und die Alternative

Beitragvon Mindwar » Dienstag 30. Januar 2007, 16:57

... ja seit gestern (Dienstag 29.1.2007) gibt es das Langerwartete Windows Vista im Laden zu kaufen ...

Dies möchte ich als anlass nehmen 1 - 2 Worte darüber verlieren zu müssen,weil ich mir denke das der ein oder andere hier aus unserer Community mit der Anschaffung dieser Software plant.

Ein sehr sehr guter Freund von mir konnte nicht warten und hüpfte guter Laune zu Atelco (Soft-Hardware Deale) und besorgte sich die Vista Home Version.
Der ist so verrückt ... Geld wie Heu und immer das neuste am Start haben müssen ... was mir immer doch sehr gelegen kommt.
Danke Markus :wink:
Also Zuhause angekommen gleich einmal ran an den Rechner und druff mit der neuen Software.Man will ja nicht eine neue Festplatte nehmen und so wurde ohne ein Backup zu erstellen gleich einmal alles Formatiert um latz zu schaffen wie er meinte.Lachent meinte er er hätte eh alles auf DVD reprutzelt und er kann ja das was er braucht wieder neu installieren.
:roll:
Nun als die installierung von Vista abgeschlossen war kammen die Treiber an die Reihe.
Und schon kamm das böse erwachen :
Mainboard/Grafikkarten und Soundkarten Treiber lassen sich nicht installieren.
Also schnell zu mir gehüpft (ich wohne 3 Blocks nur entfernt) rein in Netz und Google nach den neusten Treiber gefragt.Nun waren alle Treiber drauf und der Rechner arbeitet ganz gut mit Vista.Sieht auch nett aus was Microsoft da mit dem Vista so einen bietet.
:twisted:
Und dann kommt die Software an die Reihe und der Ärger bekann erneut:
Teamspeak - Skybe - WinAmp - Unreal Tournament lassen sich nicht zum Laufen bringen.

:!: Achtung :!: Auch Clusterball funktioniert nicht :!: Achtung :!:

Und damit nicht genug liesen sich auch seine selbgebrannten DVD`s nicht öffnen,so das er auch an diese Daten nicht herankommt.
Im Geschwindigkeitstest konnte Vista dagegen nicht überzeugen. Im Vergleich zu Windows XP gab es kaum merkliche Verbesserungen. Besonders schlecht war die Bilanz bei Spielen: Hier war Vista rund 35 Prozent langsamer als sein Vorgänger. Grund: Zum Testzeitpunkt fehlten viele Software-Anpassungen und Steuerungsprogramme (Treiber), etwa für Grafikkarten. Das zeigte auch der Vista-Tauglichkeitstest von über 600 Produkten: Jedes dritte Programm und zehn Prozent der Geräte machten Schwierigkeiten oder liefen gar nicht.(Zitat Computerbid)


Ihr könnt euch vorstellen das er nicht begeistert ist.90 Euro für ne Software die nicht mal mit Spielen und Fremdsoftware zurecht kommt.Aber er hat ja den dicken markieren müssen und mit etwas Angeben wollen wo er nicht einmal wusste wie was wo funtzt.
:cry:

Und hier die Alternative

... falls der ein oder andere nicht auf das neue Styling von Vista mit samt seinen Featurs verzichten möchte,aber der ein oder andere will das alles von seiner Funktionen und Programmen wie gewohnt weiter funktioniern ...

Vista Transformation Pack 6.0 von Mr.Window X
http://www.windowsxlive.net

Dieses nette Programm verwandelt dein XP in das neue Vista ohne das deine Anwendungen leiden müssen.
Und noch etwas gibt es mit dem man so richtig nett Windows Pimben kann.
Haben Sie bisher neidisch auf die optisch wie funktional gelungene Startleiste des MacOS-Systems geschaut? Dann ist "RocketDock" genau das Richtige für Sie. Das kostenlose Programm zaubert eine nette Startleiste auf den Bildschirm, die wahlweise fest an einem der Bildschirmränder verharrt oder sich in den Hintergrund verzieht. Vor allem grafisch ist RocketDock nett gemacht, da Sie aus einer Vielzahl von Layouts mit variabler Durchsichtigkeit auswählen können. Bewegen Sie den Mauszeiger über eines der Symbole, zoomt dieses heraus. Diese Zoom-Eigenschaft können Sie in den Optionen individuell justieren. Möchten Sie neue Symbole für Programmstarts oder das Öffnen von Verzeichnissen hinzufügen, wählen Sie den Weg über das Kontextmenü oder ganz einfach per Drag & Drop. Lobenswert sind schließlich noch die Unterstützung von zwei Monitoren sowie die sehr flotte Arbeitsgeschwindigkeit. Wenn Sie also auf Schnickschnack verzichten können und dafür eine grafisch gelungene Startleiste für Ihre Programme suchen, die Ihr System nicht unnötig belastet, liegen Sie mit RocketDock genau richtig.(Zitat Compuetrbild)
ROCKETDOCK v1.30
Der Mac lässt grüßen: Peppige Startleiste für Windows

http://forums.punksoftware.com/

:!: ... es geht auch anders ... Bill Gates noch reicher machen ... ohne mich ... :!:
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Dienstag 30. Januar 2007, 17:11

also ich hab vista drauf und mein skype funzelt. ich find die benutzeroberfläche super, man tut sich leichter...
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Dienstag 30. Januar 2007, 17:19

ich find die benutzeroberfläche super, man tut sich leichter...
... find ich auch ... aber warum wechseln von XP ... bis 2009 soll es ja noch updates und ein Support für XP geben ... genug Zeit für Vista zu Reifen ... ist wie bei neuen Spielen - warten bis die ersten patches raus sind da spart man sich das ständige und nervige Updaten :wink: ...
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Dienstag 30. Januar 2007, 17:29

hab eben gehört XP support geht noch bis 2022.... also noch 15 jahre....
quelle* WDR
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Dienstag 30. Januar 2007, 17:33

... ich habs von Pro7 aufgeschnappt ... egal lang genug auf jeden fall ... es wird immer irgendwelche updates halt geben ...

ps : du hast ja ein wirklich schickes Avatar dir zugelegt
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Dienstag 30. Januar 2007, 17:36

jo etwas weniger furcherregend wie deins.... kommt aber auf die sichtweise an :D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Dienstag 30. Januar 2007, 18:59

furchterregend?

das ist eigentlich nur unappetitlich ......

aber passt doch zum thema:

so werden einige leute abgehen, die sich das momentan überflüssigste windows aller zeiten unbedingt am erscheinungstag zulegen müssen.

ich habe da keine eile, selbst wenn meine neue kiste sicher vista-geeignet ist. ist ja doch wieder nur 80% schnickschnack !!
dafür noch mehr überwachung, noch mehr "balloons", noch mehr "sind sie auch wirklich sicher??? es könnte ihnen mittelfristig ein furz quersitzen, wenn sie nicht ..... blubber blubber ...."

natürlich schaut das hübsch aus !! wie sonst sollte man über die ganzen funktionsmängel besser hinweg täuschen, als mit ner schönen oberfläche ....

gegen vista war das y2k-problem ein leichtes magen-grummeln.
wartet's ab, das wird wohlmöglich noch ein riesen-furz !!

in 2-3 jahren sprechen wir uns wieder. vielleicht kann ich dann mal eine (bis dahin sicher auch wirklich kostenlose) upgrade-option einlösen ....

und an alle, die es unbedingt haben wollten:
wenn man schon in die scheiße gefasst hat, bitte hinterher finger waschen !! :P :P
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Dienstag 30. Januar 2007, 19:24

man Hämmerchen, ich war doch nur das Versuchskarnickel ...aber ich finds trotzdem schick und für meine Zwecke reichts mir...und bis jetzt *toitoitoi* läuft ja auch alles
und ich bin nicht in den laden gewetzt ums zu haben...... :P

*edit* ich habe saubere hände :-D
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Roby
Beiträge: 50
Registriert: Montag 22. Mai 2006, 11:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Roby » Dienstag 30. Januar 2007, 19:28

apropos furchterregend...
http://www.myvideo.de/watch/109569
Bild
remmidemmi

Benutzeravatar
Mindwar
Beiträge: 436
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2006, 22:56
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitragvon Mindwar » Dienstag 30. Januar 2007, 21:09

Roby ... Thema verpasst und Video ist auch nicht passent ... aber ok
BildIch hasse Foren,immer nurBildund meistens viel zu vielBildzum lesen
Bild

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Dienstag 30. Januar 2007, 21:29

apropos furchterregend...
http://www.myvideo.de/watch/109569
Das hat ja schon soooooooooooooooooooooooooooooooooo nen Bart 8)
Bild

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Beitragvon Hanniball » Mittwoch 31. Januar 2007, 08:40

Naja, Ata WOLLTE das Versuchskaninchen sein. :D Skype hat mich gute 2 h gekostet, bis es dann lief. Trotzdem laufen viele Programme unter Vista einfach nicht, z.B. Deamon Tools, welches ich hilfreich für diverse Font DVD's einsetze..

Und Clusterball habe ich bisher auch nicht zum Laufen bekommen :evil:
Selbst im Kompatibilitätsmodus verweigert Vista Clusterball zu starten. Gestern kamen neue Updates für Vista, ich werde das dann heute nochmal ausprobieren.

Alternativ gibt es dann wohl nur die Möglichkeit, sich VMWare zu installieren und darin ein XP aufzusetzen, damit man CB unter Vista spielen kann.

Und CB ist sicherlich nicht das einzigste Game, welches nicht unter Vista, zumindest zur Zeit, läuft.

Ich habe Vista zwar hier, werde es aber produktiv für den Arbeitsalltag noch nicht installieren. Höchstens auf einem Zweitrechner um zu testen, ab wann durch neue Updates alles alte an Software dann laufen wird. Per Bootloader kann man das natürlich auch auf einen Rechner installieren :)

Hanniball

PS: Jemand gestern Handball gesehen? Extrem geil :D
Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Hanniball
Site Admin
Beiträge: 711
Registriert: Montag 15. März 2004, 16:45
Wohnort: Berglen
Kontaktdaten:

Beitragvon Hanniball » Mittwoch 31. Januar 2007, 08:46

Es gibt neben Mr X und seinem Windows Skin auch noch diese Alternative. Das hatte ich und Ata selber ein zeitlang installiert und läuft wunderbar:

Crystal XP Bricopacks:

http://www.crystalxp.net/bricopack/en.htm
Ich habe das Herz eines kleinen Jungen
in einem Glas Alkohol auf meinem Schreibtisch.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
mavs
Beiträge: 366
Registriert: Mittwoch 17. März 2004, 01:08
Wohnort: Rostock / Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon mavs » Mittwoch 31. Januar 2007, 12:42

PS: Jemand gestern Handball gesehen? Extrem geil :D
Nee, verpasst :cry:

Aber Halbfinale wird wieder geschaut :)
Bild

Benutzeravatar
RinDorBroT
Beiträge: 241
Registriert: Dienstag 20. Juni 2006, 18:21
Wohnort: Bavaria, Germany

Beitragvon RinDorBroT » Mittwoch 31. Januar 2007, 18:47

türlich hab ich handball geguckt. war schon ein geiles spiel...
könnte man eigentlich auch so ein tippdings für die handball bundesliga machen?
Bild


Zurück zu „Technische Probleme / Technical probs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast