Wie äußert sich Cheaten?

Allgemeines rund um Clusterball

Moderatoren: Atlanta, feuerpfeil, Rainlords, blindfury, Hanniball

[nw]fighter14
Beiträge: 72
Registriert: Dienstag 3. August 2004, 13:25
Wohnort: St.Wendel
Kontaktdaten:

Beitragvon [nw]fighter14 » Dienstag 26. Juli 2005, 22:06

Das Problem ist, das Leute wie Shakingthemtree der Community schaden.
Da hilft aktiver oder passiver Wiederstand gar nichts, denn dem Gegner gehts nicht um die Experiences sondern um das verlieren der anderen.
Möchte ich aktiven Wiederstand leisten, ist es ihm egal, er schießt auch weiter. Sein Ziel ist es, anderen Spielern den Spaß am Spiel zu verderben. Durch ständiges beschossen werden von anderen ( also Shakingthemtree) macht es einem keinen Spass mehr. Schlussfolgerung, man hört auf zu spielen .
Durch passiver Wiederstand schießt er auch nicht mehr auf, dann sucht er sich das nächste Opfer. Wenn du dann allerdings wieder aktiv wirst, kommt er wieder und schießt auf dich zurück.
Er ist mit seinem Restarternick unterwegs, ihm macht es nichts aus abgeschossen zu werden und einen schlechten Schnitt zu haben. Den anderen, die mit den richtigen Nicks spielen schon. Denn ich denke, keiner hat Lust sich den Schnitt zu versauen.
Weiteres Nachteil von deiner sogenannten Gegenwehr ist , dass jeder danach strebt Exp. zu bekommen und das schnell. Doch wenn dann soeiner kommt und schießt , bekommt man keine Exp. . Man hört auf zu spielen , weil man die Zeit auch besser nutzen kann.
Spielerlisten gehen auch nicht, hast du ja auch schon gesagt.
Teamspeak ist auch nicht so gut, aus folgenden Gründen:
-Nicht jeder hat Teamspeak
-Nicht jeder hat einen T-Dsl Anschluss und kann somit ohne Probleme
spielen und reden
- Manche besitzen Wlan, was das spielen alleine schon erschwert, kommt
dazu noch Teamspeak , geht Clusterball gar nicht mehr

Ich denke, es wäre die beste Lösung Spieler wie Shakingthemtree , auf Arena mit den Nicks ( spoof , andrey , ???? ) zu bannen. Sie können sich dann zwar nen neuen machen, doch den kann man auch bannen lassen. Irgendwann vergeht ihnen somit die Lust am Spiel, weil sie dann endlich merken, dass sie von ganz oben :arrow: von den Machern von XDream Clusterball ; auch nicht gesehen werden wollen .
Daher denke ich, es ist das Beste , Spieler die nur auf shooten aus sind , zu bannen um ihnen somit zu zeigen das sie nicht erwünscht sind und um uns ( den Spielern , die ein normales Spiel anstreben) ein gerechtes Spiel zu ermöglichen. Desweiteren geht durch solche Spieler die Community kaputt , denn viele Spieler hören mit Clusterball auf, weil sie es nicht mehr sehen können, dass sie nur abgeschossen werden.
Ich hoffe es wird ein baldiges Ende mit Shootern in Clusterball haben, denn sonst werde auch ich den Gleiter in der Garage lassen und aufhören, denn auch ich habe es Leid von solchen Spielern beschossen zu werden.
Das schlimmste ist, dass durch solche Spieler das Spiel kaputt geht. Die Community fällt auseinander, Spieler hören auf, wechseln das Spiel .

Benutzeravatar
qwk
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2004, 10:43
Wohnort: Oberlinxweiler
Kontaktdaten:

Beitragvon qwk » Dienstag 26. Juli 2005, 22:12

njo, ich kann nw da eigntl. nur zustimmen .. durch solche spieler werden andere spieler (die nach exp streben) vertrieben, da einem einfach die lust am spielen vergeht wenn man NUR beschossen wird :-(
wie schon gesagt, das beste ist einfach bannen .. direkt mal alle nicks bannen, so lange bis diese leute es einsehen ..
Isn't it joy which let us become perfect?

Benutzeravatar
susi-m
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 27. April 2004, 23:03

Beitragvon susi-m » Dienstag 26. Juli 2005, 22:31

hi all

meiner meinung nach shooten gehört zum cb. wenn manche spieler wie
crazydiamond ständig von ihm bevorzugte spieler beshooten, ist natürlich nicht fair, wenn er selber nicht sammelt.
was ihn ärgert, diese kindische expogeilheit, was leztens leider so verbreitet ist. das hab ich von ihm persönlich erfahren. ich wurde auch mal von hosts mit pw. ausgesperrt, da susi als shooter eingestuft wurde.
obwohl im vergleich zu crazy bin ich nur ne kleine quiitschente.
also wenn crazy euch abballert, zeigt mal, daß ihr auch keine mamasöhnchen seid. bei mir hats gefunzt und muss ich sagen, hat auch spaß gemacht.
und jetzt mal ehrlich, ist das nicht sau langweilig, wenn man schon vor dem start weisst, wer erste wird?

mfg
susi :wink:

Atlanta
Site Admin
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 23. März 2004, 18:00
Wohnort: Winnenden, Germany
Kontaktdaten:

Beitragvon Atlanta » Mittwoch 27. Juli 2005, 06:06

das thema restarter gibts schon seitdem es das spiel gibt! und es wurden schon ellenlange postings darüber verfasst.
aber es gibt solche restarter und solche. erstere machen sich einfach nen spass draus mit anderem nick leute zu ärgern oder mal unter nem neuen nick was auszuprobieren. andere ( wie der hier sehr "beliebte", schon öfters erwähnte) nur um zu stänkern und gift zu versprühen. gab es da irgendwann mal ne art gehirnwäsche von der wir nichts wissen????
die betreiber der arena werden sich hüten solche leute im spiel oder im forum zu sperren. und das hat einen ganz einfachen grund. siehe die player news von "...nu is Mindwar von .com rausgeschmissen worden " vom 23.06.2005. cheater ja, das ist kein thema. aber wie dix schon sagte, nur ihr könnt denen den spass am "restartern" verderben, indem ihr euch zusammen tut. in diesem speziellen fall empfinde ich es auch glattweg als feigheit nicht mit seinem normalen nick aufzutauchen, raus findet ihr das ja eh über kurz oder lang wer sich dahinter verbirgt, oder?? :twisted:
und was das shooten angeht.... wäre es nicht erwünscht, gäbe es ausser boosts keine weiteren waffen. zum abreagieren würde ich euch raten, macht einen shooter host auf und ballert euch den frust von der seele ;)
wie schon gesagt, das beste ist einfach bannen .. direkt mal alle nicks bannen, so lange bis diese leute es einsehen ..
da hätten wir aber massig viel zu tun und alles andere müsste hintenan stehen und wir könnten uns nicht darauf konzentrieren das spiel für euch noch spannender und intressanter zu machen.

also ruhe bewahren und die leute solange ignorieren bis die ihren spass verlieren und einfach nicht provozieren lassen. es ist schwer ich weiß, aber ein versuch wärs doch wert....
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
qwk
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2004, 10:43
Wohnort: Oberlinxweiler
Kontaktdaten:

Beitragvon qwk » Mittwoch 27. Juli 2005, 08:25

es geht ja nicht darum, shooten ganz zu verbieten oder so. natürlich, shooten gehört zum spiel. da sagt ja auch keiner was dagegen. wenn sich allerdings jmd. einen account macht um damit andere leute das spiel zu verderben durch 10-minütiges shooten is das schon derbe und dann kann ich auch verstehen dass man mit cb aufhört ..
Isn't it joy which let us become perfect?

eiskalter
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 6. April 2004, 22:41

re

Beitragvon eiskalter » Mittwoch 27. Juli 2005, 09:25

er hört schon auf nach ner zeit.. immerhin ist er jahrgang 74 und das sollte jedem iregndwann zu blöd werden in dem alter. es ist ja sowieso seltsam wie er sich mit den jugendlichen streitet und sie provoziert wie ein kleines kind..

Benutzeravatar
hammerhart
Beiträge: 408
Registriert: Freitag 26. März 2004, 14:13
Wohnort: Ingolstadt

Beitragvon hammerhart » Mittwoch 27. Juli 2005, 09:52

wo kommt der kerl her?

und wo kommt BSE her?

:wink:
hammerhart
__________________________________________________________________________________________
I really like VISTA ......., as a part in "Hasta la vista, baby!!" :P

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

Beitragvon _509_ » Mittwoch 27. Juli 2005, 10:40

@ Walter - Du Schlingel ! :lol:
Zur Unterstreichung seiner Beurteilung zu einem meiner posts auf .com schrieb er, vor seinem Job als selbständiger Taxifahrer in der Psychatrie gearbeitet zu haben. Hat er etwa als Dr. Shakingthemtrees-Jekyll Mr. Andrey Spoof-Hyde behandelt?
'
Bild
Bild

Mich wundert nur noch, dass ich mich noch wundere ...


Zurück zu „Sonstiges zu CB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste