Arena-Clusterball Teamspeak 2 Server

Hier kommt's zur Sprache / Let's talk

Moderator: Jack36

Sind diese Einstellungen akzeptabel ?

Ja , bitte beibehalten
10
91%
Nein , bitte alles auf Grundstellung bringen
0
Keine Stimmen
Es sollte nochmal mit Admins diskutiert werden
1
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Jack36
Beiträge: 259
Registriert: Samstag 24. Dezember 2005, 14:45
Wohnort: 36169 Rasdorf (LK Fulda)
Kontaktdaten:

Arena-Clusterball Teamspeak 2 Server

Beitragvon Jack36 » Sonntag 14. Oktober 2007, 00:01

Da in letzter Zeit mehrmals im TS über bestimmte Dinge gesprochen wurden , hier einmal zur Sache :

http://www.clusterball.de/v7/teamspeak.php <------------ der Link zum TS Viewer von unserer Cb Seite, wie schon bekannt.

1. Die Reihenfolge und Anordnung, sowie Einstellung der Channels

- Die Festlegung das sich alle zuerst in den Hangar einfinden , wenn zum Clusterball Server gejoined wird , ist bekannt, dies bestimmt die Festlegung : default (D)
- Der erste Bereich darunter : Clusterball zocken , mit Arena 1.300 all und Team playing , sollte für jeden frei betretbar und ohne Einschrenkungen sein.
- Der nächste Bereich : FUN - Moderated , sollte wie in der Überschrift schon gesagt moderated sein , dabei aber trotzdem für jeden betretbar. Das moderated bewirkt nur das User (U) ohne Rechte auf diesen 2 Channeln nichts sagen können. Die Member (R) hingegen sollten dort alle die Berechtigung Auto-Voice erhalten, damit sie dort auch immer uneingeschrenkt reden können , dadurch wird auch das von einem erwähnte lästige "Voice vergeben" unterbunden , da diese Member nach Erhalt des Auto-Voice (AV V) später nie wieder Voice benötigen , da sie diese Berechtigung nicht verlieren. Der andere Großteil der Member die in diesem Bereich ein CA besitzen können dort sowieso schon uneingeschränkt reden.( Jeder SA natürlich auch)
Dies wurde auch schon vor längerer Zeit in die Beschreibung des Channels geschrieben !
Der Grund dafür ist : Dies soll bezwecken , dass keine User(U) einfach dort hinein joinen und ungefragt Geräusche etc abspielen die stören , während andere z.B. beschäftigt sind , oder Clusterball spielen , und keine Rechte haben sich diesen Usern zu wiedersetzen !
Des weiteren befinden sich darunter wieder 3 Channels die für alle völlig uneingeschrenkt sind , dort kann man Chillen , oder andere Spiele zocken, Neulingsfreundlich ;)
Darunter der bekannte AFK Channel, und dann die Clan Channels . nach der Trennlinie beginnt dann der oft gesperrte Arbeitsbereich für Admins etc.

2. Einen Channel hinter dem AFK Channel , ein channel zum ungestörten Zocken : Für Member die geheimere Dinge bereden möchten oder einfach nur ohne gestört zu werden spielen wollen, ohne das Ihnen jemand zuhören kann. Für Admins natürlich betretbar , aber der Sinn ist bekannt ! Member können das Passwort für solche Fälle auch von mir erhalten, dazu einfach fragen :wink:

3. Die störenden unregistrierten User (U) !
Da es sich bestimmte Leute weltweit mittlerweile zum Hobby machen ungeschützte TS Server zu flooten , sprich viele unregistrierte User extrem schnell joinen und wieder lieven lassen , muss ein Anti-Floot-Tool af den Server gebracht werden:
Dieser Tool bewirkt das die IP der User überprüft wird und bei 4 eingespielten Usern die nahezu gleichzeitig den Server in 1 Sekunde joinen , automatisch vom Server gebannt wird, es gibt in der Sache keine andere Möglichkeit. Bis jetzt müssen diese User von Hand gebannt werden, den kicken bringt in dieser Situation überhaubt nichts , da diese User ja sowieso extrem schnell rein und raus springen ! .
----> Das Entziehn aller Rechte der unregistrierten User , bringt in diesem Fall auch nichts !, da der Floot generell in den Eingangsschannel default (D) gespielt wird , in unserem Fall : Hangar

4. andere User :
unregistrierte haben nun 3 Rechte :
- 1.Sie können einen unregistrierten Channel erstellen , der nur existiert wenn er sich selbst auf dem Channel befinden , verlässt er den Channel oder Server , ist der Channel automatisch wieder verschwunden.
- 2. Sie können normale öffentliche Channel joinen.
- 3. Sie können einem einzelnen eine Textnachricht schreiben.
---------> Mehr Rechte sind nicht nötig , diese sollten aber vorhanden sein , damit die neuen user nicht zu stark benachteiligt und oder einen schlechten Eindruck bekommen.
Andernfalls muss man immer zu Usern in den Hangar joinen !!
SEE YOU MORE OFTEN @ THE SKY
Bild Bild
Bild
Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
_509_
Site Admin
Beiträge: 720
Registriert: Donnerstag 25. März 2004, 09:50

TS SERVER Fluten/flooding

Beitragvon _509_ » Mittwoch 17. Oktober 2007, 19:18

TS SERVER Fluten/flooding

Die aktuelle TS-Serversoftware Version 2.0.24.1 wurde vor kurzem aufgespielt (von Float).
Was jetzt noch fehlt, ist ein Zusatzprogramm, welches das (äusserst nervtötende) Fluten des TS Servers verhindert.

Wozu das ganze?
Während dem Fluten ist es nicht mehr möglich:
- Channels zu wechseln
- Spieler/Member auszuwählen (zwecks Rechtevergabe oder privater Nachrichten)
- sich bei eingeschalteten Soundnotifications zu unterhalten.

Zitate dazu aus anderen Foren:

"Downloadlink: http://goteamspeak.com/index.php?page=3 ... d=4&item=1
(Admin-Anm.: der Link funzt nicht mehr)

Falls Ihr keinen Root/V Server haben solltet, den Provider (Von dem ihr die Server habt) benachrichtigen!"

"Die Frage ob das auch mit der neuen Version 2.0.24.1 funktioniert?"

"... und habe selber zahlreiche Teamspeak 2 Server die mit Anti Flood Deamon,Ts2 Perl Mod etc. ausgestattet. Von daher weiß ich das das mit der neueren Version am besten funzt..."


Mal sehen, wann sich jemand darum kümmert...

Jack36
Beiträge: 259
Registriert: Samstag 24. Dezember 2005, 14:45
Wohnort: 36169 Rasdorf (LK Fulda)
Kontaktdaten:

TS flooding

Beitragvon Jack36 » Mittwoch 17. Oktober 2007, 21:42

Wie gesagt , ich habe mich bereits darum gekümmert , und einen Bekannten angesprochen , um diesen Anti-Floot-Tool jedoch zu installieren benötigt man SSA (SuperServerAdminnistrator) Rechte , "der einfache" ServerAdmin kann da leider nichts machen , sonst wäre es von mir schon erledigt :wink: . Das Anti-Floot-Tool muss auf dem Server/Computer auf dem unser TS Server läuft installiert werden.
Von daher : Ich benötige Hanniball :? , es ist nur die Frage , wann hat er Zeit ?

G Steffen
SEE YOU MORE OFTEN @ THE SKY
Bild Bild
Bild
Bild
Bild Bild

Jack36
Beiträge: 259
Registriert: Samstag 24. Dezember 2005, 14:45
Wohnort: 36169 Rasdorf (LK Fulda)
Kontaktdaten:

TS - Fehler bei Channel-Wechsel

Beitragvon Jack36 » Samstag 1. Dezember 2007, 17:51

An die Community und allen anderen Clusterball TS Nutzern :

Unser TS-Server hat für manche Member momentan den kleinen Fehler, dass Member oder Player ungewollt durch einen Bag vom TS (duch den Server (Excess-Flood)) gekickt werden. Danach ist man automatisch für 5 min gebannt.
Dies tritt auf, wenn man auf den Server joined und direkt danach sofort den Channel wechselt.

Deswegen bitte zurzeit nach dem joinen ein paar Sekunden warten ! (ca. 5 - 8 sek)

Danke
G Steffen
Zuletzt geändert von Jack36 am Sonntag 2. Dezember 2007, 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
SEE YOU MORE OFTEN @ THE SKY
Bild Bild
Bild
Bild
Bild Bild


Zurück zu „Teamspeak“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste